Entdecke eine geheimnisvolle verbunkerte Welt!

Verteidigungsstellung Dromedar

Eine der spektakulären Frontabschnitte ist die Verteidigungsstellung Dromedar im Pommernwall. Die Stellung wurde 1945 durch Flak 8,8 cm und Pak-Geschützen zusätzlich unterstützt. Erleben Sie in einer 3 -4 stündigen Sonderführung den Verteidigungsaufbau mit Einbeziehung eines Friedhofes zur Tarnung. Der Treffpunkt befindet sich in Stare Osieczno.

Im Anschluss an die Führung bieten wir Ihnen für einen Aufpreis von 10 Euro eine Führungserweiterung zur verbunkerten Großschleuse im ehemaligen Driesen an. Hierzu nutzen wir einen kleinen Umweg auf dem Rückweg nach Deutschland. Der Zeitaufwand wird rund eine Stunde dauern. Festes Schuhwerk und eine Taschenlampe wird vorausgesetzt.

Alle weiteren Toureninfos erhalten Sie mit der Buchungbestätigung.

 

Verteidigungsstellung Dromedar

Einzelpreis 30,00 €
MwSt. wird nach § 19 UStG. nicht erhoben. (0 %)

x